• +49 (0)89 - 30 43 50
  • Olschewskibogen 5, D-80935 München

Unsere Referenzen

Was wir so alles machen...

reference item

fotos 4

Salzburgringclassic 2006. Wir sind mit insgesamt 17 Fahrzeugen angetreten. Alle Fahrzeuge sind alle Läufe ohne ein Problem durchgefahren. Hier hatte sowohl alte Rennprofis als auch absolute Fahranfänger Fahrspass pur. Anbei ein einige Eindrücke. Eine ausführliche Bilddokumentation folgt. Auch der echte Alfafan Udo Leischner hat beeindruckende Bilder nicht nur von diesem Event gemacht.Diese findet man unter: Salzburgring Classic auf uleischner.de

reference item

fotos 4

Hier noch mehr Eindrücke von unserem Salzburgringevent.

reference item

fotos 3

Unser erster Einsatz des F355 Fia N-GT in Hockenheim. Im Rahmen der Swiss Pirelli Touring Car Masters konnten wir den Klassensieg erringen und einige originale DTM BMWs hinter uns lassen. Die selbst gefertigte Motorenelektronik hat Ihre Premiere mit Bravour bestanden.

reference item

fotos 5

Exoten unter sich. Für solche exoten finden wir individuelle Lösungen. Wir implatieren Kupplungen anderer Fahrzeuge und fertigen dazu Schwungscheiben an oder konstruieren komplette Fahrwerke.

reference item

fotos 4

Ein Auto für echte Männer. Alfa Montreal im Renntrimm. Das komplette Fahrwerk ist eine eigene Entwicklung und wird zur www.salzburgringclassic.de zum ersten mal getestet - wir wünschen viel Spass.

reference item

fotos 2

Eine SS ist die wohl interessanteste Karosserievariante von Alfa aus dieser Zeit. Bei uns sind diese Fahrzeuge sowohl für Wartungs als auch für Tuningarbeiten in guten Händen. Für Fahrwerk und für den Antriebsstang kennen wir diverse Verbesserungsmöglichkeiten.

reference item

fotos 1

Alfetta GTV. Ein wunderbar zu fahrender Klassiker, der langsam wieder an Wert gewinnt. Die Ersatzteiversorgung ist zum Teil etwas schwieriger als bei den älteren Modellen, wir können aber in fast allen Fällen weiterhelfen. Unser Alfettaspezialist Marcello hat schon zu seinen Lehrzeiten auf diesen Fahrzeugen gearbeitet und weiß alle Problempunkte zu lösen.

reference item

fotos 2

Italienische Sportfahrzeuge mit 4,6 und 8 Zylindern. Wir kümmern uns intensivst darum Ihnen maximalen Fahrspass zu bieten.

reference item

fotos 3

Div. Ferrarimodelle haben an der Hinterachse 2 Dämpfer pro Seite. Der Hersteller Koni bietet hierfür keine Ersatzteile mehr an, auch eine Instandsetzung wird nicht mehr durchgeführt. Die Folge ist meist ein hinten sehr tief hängendes Fahrzeug. Wir haben uns der Sache angenommen und wie auf den Bildern ersichtlich gelöst.

reference item

fotos 4

Der stolze Besitzer nach der Vollrestauration seines Duettos. Wir durften die komplette Technik mit diversen Verbesserungen aufbauen. Wir gratulieren zu diesem gelungenem Projekt.

reference item

fotos 5

Mille Miglia 2006. Die von uns betreuten Teams sind diese Jahr alle ohne Probleme komplett durchgefahren- wir gratulieren den Teams- hier ein paar Eindrücke.

reference item

fotos 1

BB 512 mit 4 3fach Vergasern. Nur mit einem hohen Erfahrungswert kann diese Anlage gewartet und eingestellt werden.

reference item

fotos 1

Start frei zur Mille 2006. Diese 3 Fahrzeuge dürfen wir in diesem Jahr vor Ort betreuen.

reference item

fotos 1

2 Italiener mit leicht unterschiedlichem Motorkonzept.

reference item

fotos 1

Ferrari 250 GTE. Für die Bremsanlage sind nur schwer Teile zu bekommen. Sehr häufig kann man die vorhandenen Teile überarbeiten oder auf andere Hersteller zurückgreifen.

reference item

fotos 1

Ein TS Motor diesmal in einem sprint GT eingebaut. Mittels einer speziellen Schwungscheibe und Kupplung kann die mechanische Betätigung beibehalten werden. Auf Grund der verkürzten Ansaugwege muß der Motor etwas anders abgestimmt werden.

reference item

fotos 1

Auch für einen F40 haben wir alle notwendigen Inspektionsteile lagernd. Wir führen den alle 5 Jahre notwendigen Zahnriemenwechsel zuverlässig durch.

reference item

fotos 1

Auch für eine seriennahe Giulia macht eine Abstimmung am Leistungsprüfstand Sinn. Durch eine individuelle Abstimmung ist ein einwandfreier Lauf in alle Drehzahlbereichen garantiert; zum Teil werden nicht unerhebliche Leistungssteigerungen erreicht.

reference item

fotos 1

Schnelle gelbe Fahrzeuge mit einem Motorenkonzept, wie es kaum unterschiedlicher sein kann. Der eine hat fast den vierfachen Hubraum. Das Ergebnis auf der Rennstrecke könnte jedoch ähnlich sein. Der origanale open Cup Maserati Ghibli im perfekten Zustand ist im Kundenauftrag zu verkaufen.

reference item

fotos 1

Diese Giulia ist bis ins allerletzte Detail perfektioniert.Auch das Reifenprofil und die Wischerblätter sind originalgetreu.Mit einem gut gewartetem Fahrzeug können Sie mit Stil und Charm Ihre täglichen Termine wahrnehmen.

reference item

fotos 1

Fiat Coupe 16V t mit Leistungsabfall. Um einen Fehler zu finden, der nur bei Vollast auftritt, können wir auf unseren Leistungsprüfstand mit Abgasaufzeichnung zurückgreifen. So kann man die Fehlerquelle lokalisieren. Hier war ein gebrochenes Kuststoffrohr, das sich erst ab 0,5 bar Ladedruck geweitet hat, für einen Leistungsabfall von ca. 30 PS verantwortlich. Im Anschluß hat sich eine Leistung von genau 192 PS herausgestellt.

reference item

fotos 1

Eine Ferrari Sonderanfertigung. Für die Wartung von Fahrzeugen dieser Art bedarf es einer besonderen Liebe zum Automobil. Mit höchstem Respekt kümmern wir uns um Ihr "ein und alles".

reference item

fotos 1

Alfa GTA auf dem Leistungsprüfstand. Auch hier können durch Feinabstimmung Ansprechverhalten und Leistung verbessert werden.

reference item

fotos 1

Eine Giulietta Spider veloce. Für die 750/101er Typen verfügen wir über langjährige Erfahrungen sowohl für originalgetreue Restaurationsarbeiten, als auch für zeitgenössische Modifikationen, die das Fahrverhalten spürbar verbessern.

reference item

fotos 1

Instrumententafel auf Giulia ti Super umgebaut. Ein nicht unerheblicher Aufwand bis alle Instumente voll funtionsfähig sind.

reference item

fotos 1

Eine originale schweizer Polizeigiulia. Alle Anbauten sind funktionsfähig und vom TÜV abgenommen worden.Ein echter Hingucker aus dem Hause Alfa Romeo.

reference item

fotos 1

leichter Schneefall- Was ist das?

reference item

fotos 1

Alfa Montreal- hier haben wir das Fahrwerk auf den etwas schwergewichtigen 105er abgestimmt. Die Fahrwerksfedern sind Sonderanfertigungen.Gibt es ein typischeres GT Fahrzeug aus den 70ern?

reference item

fotos 1

BMW 535 D. Die Eingangsmessung waren 272 PS von angegebenen 275- sehr gut. Der 3 Liter Biturbo Motor hat noch Reserven bis 320 PS. Dieseltechnik, neuester Stand, optimal abgestimmt.

reference item

fotos 1

GTV 6 nach kompletten Karosserieumbau. Unser Spengler hat die komplette Front selbst angefertigt und alle Anbauteile auf genaue Spaltmaße eingepasst.

reference item

fotos 1

Und da sagt noch jemand, dass sich in der Motorenentwicklung nichts getan hat. Ein 4 Zylinder Dieselmotor mit den Fahrleistungen eines Porsche Boxster. 2 Liter Hubraum, 230 PS, 465 NM, 0-100 in 6,6 sekunden, die einzige Veränderung gegenüber Serie: eine spezielle Abstimmung der Elektronik am Prüfstand. Diese Setup wird im folgenden 24h Rennen am Nürburgring getestet. Wir wünschen viel Erfolg. Zur Erinnerung: ein 4Zylinder Dieselmotor.

reference item

fotos 1

Der Anfang. So sieht der Beginn einer Vollrestaurierung aus. Viel Rost, viel verfaultes Holz und viele Kisten voller Einzelteile. Es handelt sich um ein CIS ITALIA Coupe von dem wir bisher noch nicht einmal Bilder haben, wie das Fahrzeug je aussah. Unser Ziel ist 2008 ein einsatzfertiges Fahrzeug präsentieren zu können.

reference item

fotos 1

Ferrari Daytona Cabrio auf dem Leistungsprüfstand. Zur Fehlerlokalisierung bei Motorlaufproblemen ist der hoch auflösende Prüstand bestens geeignet.

reference item

fotos 1

Eine absolute Alfa Rarität in sehr gut erhaltenem Zustand. Hier wurde beispielsweise ein defekter Kettensapnner selbst angefertigt.

reference item

fotos 1

Der bisherige Spitzensportler auf unserem Prüfstand. Ein umgebautes Formel 1 Judd Aggregat in einem 3er BMW installiert. Der 2 fache Bergeuropameister Georg Plasa vertraut auf die Genauigkeit unseres Prüfstandes. Ein sensationelles Geschoss mit hochmoderner Technik. Die erzielte Leistung veröffentlichen wir selbstverständlich nicht.

reference item

fotos 1

Unser Team auf der Mille Miglia.

scroll up